Das Tal der Tempel

Von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, bietet der Archäologie- und Landschaftspark Tal der Tempel eine einzigartige Atmosphäre, zumal man sich wie in eine andere Welt hineinversetzt fühlt, der man sich gerne hingibt.

Tauchen Sie ein, in eine in der Zeit stehengebliebene Landschaft von seltener und mystischer Stille, die an die beeindruckenden archäologischen Stätten des Peloponnes (Insel des Pelops) erinnert.

Auf den 1300 Hektar großen Land wachsen ausschließlich jahrhundertealte Mandel-und Olivenbäume – natürliche Wächter über die Ruinen der antiken Akragas, einer der bedeutendsten griechischen Kolonien auf Sizilien, die um 582 v. Chr. gegründet wurde.

Als Erbe uns einst hinterlassen zeugen sie von besonderer Pracht, die Heiligtümer, Nekropolen, Agoren und Tempel, die um 400 v. Chr. entstanden sind, in den Jahren in der vom Philosophen Empedocles eingeführten Demokratie

Informationen zum Tal der Tempel:

Öffnungszeiten:

Archäologisches Areal: täglich von 8. 30 Uhr bis 18. 30 Uhr

Eintrittspreise:

Osthügel, Olympieionareal und hellenistisch-römisches Viertel (mit Ausnahme der Fragapanegrotte und des frühchristlichen Antiquariums): Normalpreis 10,00 € - Ermäßigt 5,00 € Park-und Museumsbesuch: Normalpreis 13,50 € - Ermäßigt 7,00 €

NB: Anmerkung: Das Hotel Villa Athena übernimmt keine Haftung bezüglich Informationen über Dienstleistungen, die nicht unmittelbar vom Hotel organisiert werden.

Gestalten Sie Ihren exklusiven Besuch ins Tal der Tempel

Kontaktieren Sie das Team der Villa Athena und organisieren Sie gleich Ihren Ausflug ins Tal der Tempel.

Kontaktieren

Exklusive Angebote

Auf Entdeckungsreise im Land des Mythos

Relax Escape

Would you love spending a relaxing day away from the stress of work and family

Relaxing journey

Enjoy two days in Agrigento to recharge and rediscover your inner wellness surrounded by the beauty of the Valley of the Temples.